.

.

Aktuelle Seite: Start Neues, Aktuelles und Termine Literatur Zum Nachdenken

Wir wünschten

Wir wünschten Ihr könntet!

 

„Wir wünschten, Ihr könntet den Kummer des Geschäftsmannes sehen, als sein Lebenswerk

in Flammen aufging oder die Familie, die nach Hause kam, nur um Ihr Haus und Ihre Habseligkeiten beschädigt oder gar zerstört vorzufinden.

 

Weiterlesen: Wir wünschten

Wie starb Friedrich

Wie starb Friedrich?

 

Da die Feuerwehren zumeist sehr unmittelbar mit dem Schrecken und Leiden eines Verkehrsunfalls konfrontiert werden, möchten wir an dieser Stelle über die gesamte Dramatik und auch die Grausamkeit eines Unfalles berichten. Besonders ansprechen wollen wir unsere jugendlichen Mitbürger im Alter zwischen 15 und 24 Jahren. Denn auf diese entfallen nicht weniger als 48 Prozent aller Verkehrsunfälle mit Personenschaden.

 

Weiterlesen: Wie starb Friedrich

Die Feuerkämpfer

Die Feuerkämpfer

 

Zum Kampfe gegen das Untier des Feueres,

Sie halten zusammen und sind stets bereit!

Hilfe zu leisten, beim ersten Unglück,

für alle Menschen in Schmerz und Leid.

 

Weiterlesen: Die Feuerkämpfer

Die Idioten von der Feuerwehr

Die Idioten von der Feuerwehr

und den anderen Hilfsorganisationen

 

 

Stellen Sie sich bitte einmal vor, dass Sie an einer Hauptverkehrsstraße wohnen.

Weiterlesen: Die Idioten von der Feuerwehr

Alles nur Gerüchte

Alles nur Gerüchte

 

Es sind nur Gerüchte, dass Feuerwehrmänner......

 

Weiterlesen: Alles nur Gerüchte

Schlagzeilen

Wir Gratulieren!

Am Samstag den 06.10.2018 gaben sich unser Kamerad Daniel und seine Anja das "JA-Wort" in der Kirche Ottoschwanden!

Die gesamte Wehr gratuliert Euch recht herzlich zu Euerer Vermählung und wünscht Euch für die kommenden Jahre alles Glück dieser Erde!

 

Wir bedanken uns auch recht herzlich für die Einladung zur anschließenden Hochzeitsfeier!

Leider wurden wir gegen 16 Uhr wegen eines Einsatzsatz kurzzeitig abgerufen, aber das verlieh Eurem Fest sicher eine Anekdote, wie sie nicht jeder hat :-)

 

 

 

Glückwunsch zur Truppmannausbildung!

Am vergangenen Samstag (21.07.2018) haben unsere beiden Kameraden Lino Gerber und Aron Hass erfolgreich die Truppmannausbildung abgeschlossen und können nun im EInsatzdienst eingesetzt werden!

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Ausbildung!

Beide sind Quereinsteiger und kamen nicht aus der Jugendfeuerwehr - gerne freuen wir uns auch auf >>DICH<< mit Lust und Laune auf Kameradschaft, Zusammenhalt und Aktion --> Besonders aber mit der Begeisterung anderen in Not zu helfen :-)

 

 

Wir Gratulieren!

Am 02.06.2018 gaben sich unser Kamerad Timo und seine Silvia das Ja-Wort !

Wir Gratulieren Euch zur Hochzeit und wünschen Euch alles Gute auf all Euren Wegen!

 

Motorsägenlehrgang erfolgreich absolviert

 Vom 11. bis 14. April absolvierten vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Freiamt den Lehrgang zum führen und bedienen einer Motorsäge.

Gemeinderat gibt grünes Licht zum TLF4000!

Am Dienstag den 10.10.2017 hat der Gemeinderat einstimmig grünes Licht für die Neuanschaffung eines TLF 4000 gegeben.

Einbrecher in Freiamt im August 2014 ; Ein Täter ist nun ermittelt und festgenommen..