.

.

Aktuelle Seite: Start

Zum Nachdenken

Wir wünschten

Wir wünschten Ihr könntet!

 

„Wir wünschten, Ihr könntet den Kummer des Geschäftsmannes sehen, als sein Lebenswerk

in Flammen aufging oder die Familie, die nach Hause kam, nur um Ihr Haus und Ihre Habseligkeiten beschädigt oder gar zerstört vorzufinden.

 

Weiterlesen: Wir wünschten

Wie starb Friedrich

Wie starb Friedrich?

 

Da die Feuerwehren zumeist sehr unmittelbar mit dem Schrecken und Leiden eines Verkehrsunfalls konfrontiert werden, möchten wir an dieser Stelle über die gesamte Dramatik und auch die Grausamkeit eines Unfalles berichten. Besonders ansprechen wollen wir unsere jugendlichen Mitbürger im Alter zwischen 15 und 24 Jahren. Denn auf diese entfallen nicht weniger als 48 Prozent aller Verkehrsunfälle mit Personenschaden.

 

Weiterlesen: Wie starb Friedrich

Die Idioten von der Feuerwehr

Die Idioten von der Feuerwehr

und den anderen Hilfsorganisationen

 

 

Stellen Sie sich bitte einmal vor, dass Sie an einer Hauptverkehrsstraße wohnen.

Weiterlesen: Die Idioten von der Feuerwehr

Die Feuerkämpfer

Die Feuerkämpfer

 

Zum Kampfe gegen das Untier des Feueres,

Sie halten zusammen und sind stets bereit!

Hilfe zu leisten, beim ersten Unglück,

für alle Menschen in Schmerz und Leid.

 

Weiterlesen: Die Feuerkämpfer

Alles nur Gerüchte

Alles nur Gerüchte

 

Es sind nur Gerüchte, dass Feuerwehrmänner......

 

Weiterlesen: Alles nur Gerüchte

Schlagzeilen

Rauchwarnmelderpflicht auch in Baden-Württemberg

Rauchwarnmelder retten leben! Im Juli 2013 ist nun auch in Baden-Württemberg eine Rauchwarnmeldepflicht in der Landesbauordnung im Wohnbereich verankert worden. Für neu errichtete Wohngebäude gilt die Regelung ab sofort. Für Bestandsbauten gilt eine Frist zur Nachrüstung bis Ende 2014.

 

Aktuelle Seite: Start