.

.

Aktuelle Seite: Start Kategorieblog der Einsätze Einsatz 09 / Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen

Einsatz 09 / Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen

Wir wurden am Dienstag den 16.05.2017 gegen 16.15 Uhr durch die Leitstelle in Emmendingen zu auslaufenden Betriebsstoffen nach Verkehrsunfall zur Hauptstraße in Ottoschwanden gerufen.

Ein LKW war seitlich in einen PKW gefahren. Durch den Aufprall wurden die Fahrzeuge so beschädigt, das es zum Austritt von Betriebsflüssigkeiten gekommen war.

Während der Unfallaufnahme durch die Polizei und den Verkehrsunfalldienst wurde durch die Feuerwehr der Verkehr geregelt. Leider kam es durch den Feierabendverkehr zum Teil zu nicht vermeidbaren Behinderungen in der Ottoschwander Hauptstraße.

 

Anbei zwei Bilder des Einsatzes.

EN09 Bild1

 

EN09 Bild2

Schlagzeilen

Bericht im SWR zum Hochwasser 1987

1987 ereignete sich eine in Freiamt eine Hochwasserkatastrophe, die bis dahin ihres gleichen suchte.

Der SWR Berichtete hierüber am vergangenen Freitag und interviewte in dem Zusammenhang auch unseren ehemaligen und damals aktiven Kommandanten Willi Östreicher.

Den Bericht und das Interview findet ihr hier:

HIER K L I C K E N

Bildquelle; Markus Schillinger, abgedruckt in der "Chronik der Feuerwehr Freiamt" 2015

Rauchwarnmelderpflicht auch in Baden-Württemberg

Rauchwarnmelder retten leben! Im Juli 2013 ist nun auch in Baden-Württemberg eine Rauchwarnmeldepflicht in der Landesbauordnung im Wohnbereich verankert worden. Für neu errichtete Wohngebäude gilt die Regelung ab sofort. Für Bestandsbauten gilt eine Frist zur Nachrüstung bis Ende 2014.

 

Aktuelle Seite: Start Kategorieblog der Einsätze Einsatz 09 / Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen