.

.

Aktuelle Seite: Start Wir über uns Fahrzeuge LF 8 - Florian Freiamt 41/1

LF 8 - Florian Freiamt 41/1

LF 8

Löschgruppenfahrzeug

Funkrufname Florian Freiamt 41-1 

  • Hersteller/ Typ         Mercedes Benz Unimog U 1300L
  • Baujahr                   1988
  • Motorleistung PS    130
  • Gewicht                  8,2 T
  • Besatzung              1/8/9 - 1 Gruppenführer/ 8 Mannschaft

Einsatzbereich reicht von der Brandbekämpfung bis zur bedingten Technischer Hilfe. Unterstützung aufbau Wasserförderung über lange Wegestrecken ist mit der im Heck befindlichen tragbaren Feuerlösch- Kreiselpumpe TS 8/8 möglich, zudem eine in der Front fest eingebaute Feuerlösch- Kreiselpumpe TS 8/8. Im Geräteraum 1 befinden sich 4 Pressluftatmer mit 4 Ersatzflaschen, nachträglich eingebaut in Geräteraum 2 ein Stromaggregat 5 KVA mit 2 1000 Watt Scheinwerfer und Stativ.

Zur Sicherstellung der Komunikation an Einsatzstellen, befinden sich 2m Handsprechfunkgeräte 6 Stück auf dem Fahrzeug.

Schlagzeilen

Großer Möbelverkauf zu gunsten des Jugendrotkreuz und der Jugendfeuerwehr in Freiamt!

Walter Zimmermann, Geschäftsführer der Ludinmühle, sammelte bei Renovierungen in den vergangenen Monaten sehr gut erhaltene Möbel zusammen, die er den beiden Jugendgruppen des Roten Kreuzes und der Feuerwehr Freiamt spendete.

Zahlreiche Möbelstücke sind nach der großen Flohmarkaktion vom September noch vorhanden.

Wenn Sie Interesse haben können Sie sich bei uns melden!

(Bitte auf weiterlesen klicken)

Rauchwarnmelderpflicht auch in Baden-Württemberg

Rauchwarnmelder retten leben! Im Juli 2013 ist nun auch in Baden-Württemberg eine Rauchwarnmeldepflicht in der Landesbauordnung im Wohnbereich verankert worden. Für neu errichtete Wohngebäude gilt die Regelung ab sofort. Für Bestandsbauten gilt eine Frist zur Nachrüstung bis Ende 2014.

 

Aktuelle Seite: Start Wir über uns Fahrzeuge LF 8 - Florian Freiamt 41/1